InfSoc Friday Links – Issue #8

Stories from the information society worth reading…

Diese Woche: Zeitungen als Gemeinwohlaufgabe – Nichtkommerzieller Journalismus als Modell der Zukunft? – Facebook im Lokaljournalismus – Access to Internet should be a human right, says expert – “Brands are over-obsessed with fans,” says Facebook adsales chief – Here’s What Gunman Posted to Facebook During Standoff – Move Over Twitter… Make Room for Tumblr – Klaus erklärt Facebook

 

Zeitungen als Gemeinwohlaufgabe – Nichtkommerzieller Journalismus als Modell der Zukunft?
Knut Bergmann und Leonard Novy, NZZ Online, 08.06.2011
Eine freie Presse gehört zum Tafelsilber der Demokratie. Angesichts der andauernden Medien-Krise ist es daher notwendig, über einen nichtkommerziellen und philanthropisch finanzierten Journalismus nachzudenken, um die Meinungsvielfalt in gedruckter Form zu erhalten.
http://www.nzz.ch/nachrichten/startseite/zeitungen_als_gemeinwohlaufgabe_1.10852314.html

 

Facebook im Lokaljournalismus
allfacebook.de, Gastbeitrag von Stefan Rybkowski
[…] Gerade für den Lokaljournalismus offeriert Facebook aber unzählige Möglichkeiten für die Redaktionen, die abgesehen von den Personalkosten so gut wie keine Mehrkosten zu befürchten hätten. Es reicht eben nicht nur die Informationen an einem zweiten Ort zur Verfügung zu stellen, sondern man muss in einen Dialog mit den Lesern treten. Wie oft kommt es beispielsweise vor, dass sich plötzlich ein Stau auf der Autobahn bildet, auf den man durch den Facebook-Status eines Lesers aufmerksam wird? […]
http://allfacebook.de/allgemeines/gastbeitrag-facebook-im-lokaljournalismus

 

Access to Internet should be a human right, says expert
Deutsche Welle, dw-wordl.de, 20.06.2011
Human rights have reached the digital age. Or have they? Free flow of information is a core part of the OSCE commitments in relation to media freedom. More people should speak up against Internet filtering and access restrictions, says OSCE representative Dunja Mijatović.
http://www.dw-world.de/dw/article/0,,15174520,00.html

 

“Brands are over-obsessed with fans,” says Facebook adsales chief
Tim Bradshaw, FT Tech Hub, 22.06.2011
Facebook’s Carolyn Everson, its vice president of global marketing solutions, put on an impressive display before the admen at the Cannes Lions festival on Wednesday, addressing many of the issues about which marketers have been concerned.
http://blogs.ft.com/fttechhub/2011/06/facebook-everson-cannes/

 

Here’s What Gunman Posted to Facebook During Standoff
Jennifer Van Grove, Mashable, 22.06.2011
Gunman Jason Valdez kept police at bay during a 16-hour standoff in Salt Lake City, Utah. All the while, Valdez was updating his public Facebook profile, keeping friends and family members current on his status, via mobile phone.
http://mashable.com/2011/06/22/jason-valdez-facebook-updates/#17723Facebook-Update-June-17-1023-pm

 

Move Over Twitter… Make Room for Tumblr
Rick Sanchez, Huff Post Tech, 20.06.2001
Social media has changed the way we receive news. It’s also changed how it’s reported.
http://www.huffingtonpost.com/rick-sanchez/twitter-tumblr_b_880543.html

 

TGIF…

 

Klaus erklärt Facebook
NDR, extra 3, 15.06.2011
Facebook ist total praktisch, nicht nur wegen der neuen automatischen Gesichtserkennung. Klaus, die Erklärmaus von Extra 3, klärt auf.
http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=7441868Stories from the information society worth reading…

Diese Woche: Zeitungen als Gemeinwohlaufgabe – Nichtkommerzieller Journalismus als Modell der Zukunft? – Facebook im Lokaljournalismus – Access to Internet should be a human right, says expert – “Brands are over-obsessed with fans,” says Facebook adsales chief – Here’s What Gunman Posted to Facebook During Standoff – Move Over Twitter… Make Room for Tumblr – Klaus erklärt Facebook

 

Zeitungen als Gemeinwohlaufgabe – Nichtkommerzieller Journalismus als Modell der Zukunft?
Knut Bergmann und Leonard Novy, NZZ Online, 08.06.2011
Eine freie Presse gehört zum Tafelsilber der Demokratie. Angesichts der andauernden Medien-Krise ist es daher notwendig, über einen nichtkommerziellen und philanthropisch finanzierten Journalismus nachzudenken, um die Meinungsvielfalt in gedruckter Form zu erhalten.
http://www.nzz.ch/nachrichten/startseite/zeitungen_als_gemeinwohlaufgabe_1.10852314.html

 

Facebook im Lokaljournalismus
allfacebook.de, Gastbeitrag von Stefan Rybkowski
[…] Gerade für den Lokaljournalismus offeriert Facebook aber unzählige Möglichkeiten für die Redaktionen, die abgesehen von den Personalkosten so gut wie keine Mehrkosten zu befürchten hätten. Es reicht eben nicht nur die Informationen an einem zweiten Ort zur Verfügung zu stellen, sondern man muss in einen Dialog mit den Lesern treten. Wie oft kommt es beispielsweise vor, dass sich plötzlich ein Stau auf der Autobahn bildet, auf den man durch den Facebook-Status eines Lesers aufmerksam wird? […]
http://allfacebook.de/allgemeines/gastbeitrag-facebook-im-lokaljournalismus

 

Access to Internet should be a human right, says expert
Deutsche Welle, dw-wordl.de, 20.06.2011
Human rights have reached the digital age. Or have they? Free flow of information is a core part of the OSCE commitments in relation to media freedom. More people should speak up against Internet filtering and access restrictions, says OSCE representative Dunja Mijatović.
http://www.dw-world.de/dw/article/0,,15174520,00.html

 

“Brands are over-obsessed with fans,” says Facebook adsales chief
Tim Bradshaw, FT Tech Hub, 22.06.2011
Facebook’s Carolyn Everson, its vice president of global marketing solutions, put on an impressive display before the admen at the Cannes Lions festival on Wednesday, addressing many of the issues about which marketers have been concerned.
http://blogs.ft.com/fttechhub/2011/06/facebook-everson-cannes/

 

Here’s What Gunman Posted to Facebook During Standoff
Jennifer Van Grove, Mashable, 22.06.2011
Gunman Jason Valdez kept police at bay during a 16-hour standoff in Salt Lake City, Utah. All the while, Valdez was updating his public Facebook profile, keeping friends and family members current on his status, via mobile phone.
http://mashable.com/2011/06/22/jason-valdez-facebook-updates/#17723Facebook-Update-June-17-1023-pm

 

Move Over Twitter… Make Room for Tumblr
Rick Sanchez, Huff Post Tech, 20.06.2001
Social media has changed the way we receive news. It’s also changed how it’s reported.
http://www.huffingtonpost.com/rick-sanchez/twitter-tumblr_b_880543.html

 

TGIF…

 

Klaus erklärt Facebook
NDR, extra 3, 15.06.2011
Facebook ist total praktisch, nicht nur wegen der neuen automatischen Gesichtserkennung. Klaus, die Erklärmaus von Extra 3, klärt auf.
http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=7441868

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 4 = 12

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.